JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Brandschutzerziehung

Brandschutzerziehung

Die Feuerwehr Ehningen versucht bereits im Kindergarten Kindern das richtige Brandverhalten zu vermitteln. Dabei besucht die Feuerwehr in regelmäßigen Abständen die Kinder und versuchen durch spielerische Herangehensweise das Thema Feuer zu behandeln.

Themen wie „Was ist Feuer?“ und „Was tun wenn’s brennt?“ bilden einen zentralen Kern den Kindern das richtige Verhalten im Brandfall näher zu bringen. Aber natürlich darf die Vorstellung der Feuerwehr nicht fehlen. So ist ein Besuch im Feuerwehrhaus und eine Besichtigung der verschiedenen Einsatzfahrzeuge und Geräte ein fester Bestandteil bei der Erziehung.

Achten Sie besonders bei Kindern darauf, dass der Zugang zu Streichhölzern und Feuerzeug verhindert wird. Seien Sie im Umgang mit Feuer ein Vorbild für die Kinder und achten auf den korrekten Umgang damit. Kinder können Gefahrensituationen noch nicht richtig einschätzen.

Die Feuerwehr Ehningen bietet neben der Brandschutzerziehung in Kindergärten gerne weitere Informationen zum Thema Brandschutz an. Gehen Sie dazu einfach und unverbindlich auf die Feuerwehrangehörige der Brandschutzerziehung zu oder schreiben Sie eine Nachricht an brandschutzerziehung(@)feuerwehr-ehningen.de.