JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Aktuelles

Artikel vom 03.12.2017
Autor: Sebastian Geissel

Abteilungsversammlung Spielmannszug 2017

Abteilungsversammlung Spielmannszug 2017

Am Freitag, den 01. Dezember 2017 fand die diesjährige Abteilungsversammlung des Ehninger Spielmannszug im Feuerwehrhaus statt. Neben den Mitgliedern haben sich auch Herr Bürgermeister Claus Unger, Kommandant Thomas Feuchter und stellvertretender Kommandant Martin Böhringer eingefunden.

Mitgliederwerbung war besonders wichtig

Mit insgesamt neun Auftritten, unter anderem auch zusammen mit den Spielmanns- und Fanfarenzug Jettingen, wurde durch Stabführer Jürgen Wohlbold ein eher ruhigeres Jahr bei den Auftritten beschrieben. Vielmehr hat sich der Ehninger Spielmannszug mit der Mitgliederwerbung beschäftigt. Neben zwei Terminen zusammen mit den Pro.F.i.S, der Teilnahme am Ehninger Kinder- und Familienfest und einem Sommerferienprogramm, wurde die gemeinsame Werbeplattform „Music for Kids“ genutzt um die Arbeit des Spielmannszugs besser vorzustellen.
Auch bei der jährlichen Hauptübung der Feuerwehr Ehningen präsentierte sich der Spielmannszug unter dem Motto „WIR für Ehningen“.

Neue Lieder einstudiert

Im zurückliegenden Jahr wurden insgesamt 21 Proben abgehalten. Neu erlernt hat der Spielmannszug die Lieder „Canon in D“ sowie „Super Trouper“ von ABBA. Diese können bei größeren Veranstaltungen auch mit dem Spielmanns- und Fanfarenzug Jettingen gemeinsam gespielt werden.

Grußworte

Kommandant Thomas Feuchter und Bürgermeister Claus Unger freuten sich über die Arbeit des Spielmannszugs im vergangenen Jahr und wünschen dem Spielmannszug viel Erfolg bei der Nachwuchsgewinnung.

Willkommen zur Abteilungsversammlung
Versammlung
Stadtführer Jürgen Wohlbold
Kommandant Thomas Feuchter
Bürgermeister Claus Unger