JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Aktuelles

Artikel vom 30.07.2018
Autor: Sebastian Geissel

Teilnahme des Spielmannszuges beim Landesfeuerwehrtag in Heidelberg

Teilnahme des Spielmannszuges beim Landesfeuerwehrtag in Heidelberg

Freitag, 20.07.18, Anreise

Den ersten gemeinsamen Ausflug der Feuerwehrmusik des Landkreises Böblingen führte den Spielmannszug der Feuerwehr vom 20. – 22. Juli nach Heidelberg. Dort fand der alle fünf Jahre stattfindende Landesfeuerwehrtag statt.
Abfahrt war am Freitagnachmittag um 16.30 Uhr. Unser Übernachtungsziel die Jugendherberge Heidelberg. Nach der Ankunft und dem Bezug der Zimmer ging es sofort weiter in die Stadt um bei herrlichem Sommerwetter das Abendessen in einem Biergarten zu genießen.

Samstag, 21.07.18, Stadtführung und ganz viel Feuerwehr

Neben ganz vielen weiteren Kameraden aus ganz Baden-Württemberg und sehr vielen Formel 1 Fans (es fand gleichzeitig das Formel 1 Rennen am Hockenheimring statt), konnten wir das Frühstück in der Jugendherberge genießen. Danach ging es mit dem öffentlichen Nahverkehr zur Alten Brücke am Neckar. Dort wurden wir von einer Stadtführerin erwartet und machten eine sehr interessante Altstadtführung. Gut zu erkennen waren wir Musiker aus dem Landkreis Böblingen an den eigens für diesen Ausflug kreierten T-Shirts. Nach der Stadtführung stand dann die Zeit zur freien Verfügung, fast alle begaben sich zu den Wertungsspielen der Feuerwerkapellen und hörten diesen bei ihren Bewertungsvorträgen zu. Danach ging es zur eigens für den Feuerwehrtag ausgerichteten Feuerwehrmesse, wo so manches neue angepriesen wurde. So manches bekannte Gesicht konnte dort getroffen werden und es fand ein reger Austausch statt. Abends traf sich die ganze Musikerfamilie auf dem Uniplatz um gemeinsam mit allen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden den Landesfeuerwehrtag zu feiern.

Sonntag, 22.07.18, mit „Preußen`s Gloria“ da Neckar na

Am Sonntag, dem Haupttag des Landesfeuerwehrtages, wurde entlang des Neckars eine Feuerwehrmeile angelegt. Eigentlich sollte der Spielemannszug gemeinsam mit den Kameradinnen -und Kameraden des Spielmanns-und Fanfarenzuges aus Jettingen, an zwei vorher festgelegten Standorten die zahlreichen Besucher musikalisch unterhalten. Doch daraus wurde nichts.
Stattdessen wurden wir von dem Reeder der „Weißen Flotte“ gebeten, auf seinem Schiff während einer Neckarfahrt für die Fahrgäste zu spielen. So konnten wir unser musikalisches Können von 11.00 bis 14.30 Uhr auf dem Neckar präsentieren. Da eine Schifffahrt sehr hungrig macht wurde im Anschluss die Feuerwehrmeile nach etwas Essbarem abgegrast, bevor es mit dem Bus wieder an die Heimfahrt ging.
Wir blicken auf ein sehr gelungenes Wochenende der Feuerwehrmusik, mit dem Schalmeienzug der Feuerwehr Leonberg, dem Spielmanns-und Fanfarenzug Jettingen und dem Ehninger Spielmannszug zurück. Wir sind uns sicher, dass das nicht die letzte gemeinsame Tour war.

Auf der Anfahrt nach Heidelberg
Wunderschöner Ausblick von der Alten Brücke auf das Schloß
Mit „Preußen`s Gloria“ da Necker na