JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Aktuelles

Artikel vom 01.12.2018
Autor: Sebastian Geissel

Abteilungsversammlung Spielmannszug 2018

Abteilungsversammlung Spielmannszug 2018

Am Freitag, dem 30. November fand die diesjährige Abteilungsversammlung des Ehninger Spielmannszug im Feuerwehrhaus statt. Neben den Mitgliedern haben sich auch Herr Bürgermeister Claus Unger, Kommandant Thomas Feuchter, stellvertretender Kommandant Martin Böhringer sowie die Ehrenkommandanten Werner Mutz und Jürgen Tafel eingefunden.

Auftritte gemeinsam mit der Feuerwehrmusik des Landkreises

Auf das vergangene Berichtsjahr blickt Stabführer Jürgen Wohlbold sehr gerne zurück. Mit insgesamt neun Auftritten zeigte sich der Spielmannszug im Landkreis Böblingen sehr aktiv. Teilweise wurden die Auftritte und die Proben gemeinsam mit dem Spielmanns- und Fanfarenzug Jettingen durchgeführt. Aktuell wird gemeinsam das Lied „Cordula Grün“ einstudiert.
Besonders positiv kam erst vor einigen Woche der gemeinsame Auftritt der Feuerwehrmusik des Landkreises Böblingen beim kreisweiten Kameradschaftsabend der Altersabteilungen an.

Mitgliederwerbung

Aber auch die Mitgliederwerbung kam im vergangenen Jahr nicht zu kurz. Gemeinsam mit den PRO.F.I.S (Projekte fördern in der Schule) wurden zwei Termine durchgeführt, bei denen sich die Jugendlichen die Arbeit sowie die Instrumente anschauen konnten. Im Rahmen der kommunalen Zusammenarbeit besuchte auch die Jugendfeuerwehr Gärtringen an einem Abend den Spielmannszug.

Landesfeuerwehrtag in Heidelberg

Als gemeinsames Ausflugziel der Feuerwehrmusik des Landkreises Böblingen ging es im zum Landesfeuerwehrtag nach Heidelberg. Neben einer Stadtführung konnte der Spielmannszug vor einer ganz besonderen Kulisse sein Können zeigen. Der Reeder der „Weißen Flotte“ bat kurzfristig auf seinem Schiff während einer Fahrt auf dem Neckar die Gäste musikalisch zu unterhalten. Seitdem gilt der Slogan „mit „Preußen`s Gloria“ da Neckar na“.

50 Jahre Spielmannszug

Mit über 2.000 Proben und mehreren hundert Auftritten wurde Fritz Wohlbold für 50 Jahre aktives Spielmitglied im Spielmannszug verabschiedet. Neben den Glückwünschen von Stabführer Jürgen Wohlbold und seinem Stellvertreter Anton Schmeckenbächer reihten sich auch Bürgermeister Claus Unger und Kommandant Thomas Feuchter ein. Mit der Verabschiedung von Fritz Wohlbold ist das letzte aktive Spielmitglied der 1. Generation seit der Gründung des Ehninger Spielmannszugs in den wohl verdienten Musiker Ruhestand gegangen.

Stabführer Jürgen Wohlbold
Verabschiedung von Fritz Wohlbold
Mitglieder Spielmannszug
Grußworte von Kommandant Thomas Feuchter
Glückwünsche von Bürgermeister Claus Unger an Fritz Wohlbold