Einsätze: ChangeMe

Seitenbereiche

In der Übersicht

Notrufmissbrauch

Artikel vom 14.04.2022

Notrufmissbrauch

Einsatzart:Fehlalarm
Datum:14.04.2022
Uhrzeit:03:19 Uhr
Ort:Kapellenstraße
Fahrzeuge:Teleskopmast (TM23)
Tanklöschfahrzeug (TLF16/25)
Löschfahrzeug (LF16/12)
Einsatzleitwagen (ELW1)

Beschreibung:

Am frühen Morgen wurde der Löschzug der Feuerwehr Ehningen zu einem gemeldeten Zimmerbrand alarmiert. Vor Ort konnte trotz einer umfangreichen Lageerkundung kein Feuer und Rauch festgestellt werden.
Nach Rücksprache mit der integrierten Leitstelle Böblingen hatte der Anrufer kurz nach Absetzen des Notrufs erneut angerufen und behauptet, dass es sich um ein Versehen gehandelt hatte. In Folge konnte der Einsatz nach Abstimmung mit der Polizei abgebrochen werden.

Die Feuerwehr Ehningen möchte darauf hinweisen, dass das Absetzen eines Notrufs nur in Notlagen erfolgen sollte. Ein Missbrauch der Notfallnummer ist strafbar und wird entsprechend geahndet.